Überblick

Neue Technologien wie Cloud-Computing, soziale Netzwerke und mobile Applikationen verändern wie Unternehmen ihr Geschäft betreiben. Kunden erwarten heutzutage, dass sie über die verschiedensten Kanäle mit Marken Kontakt aufnehmen können, wie zum Beispiel durch Soziale Medien oder mobile Apps. Das beeinflusst die Art und Weise wie Unternehmen Geschäfte machen und viele Start Up Unternehmen durchbrechen den Markt mit neuen Geschäftsmodellen, was in fast allen Fällen mit verbesserten Kundenerlebnissen einhergeht.

Als CIO wird es Ihre Herausforderung sein, digitale Technologien wirksam einzusetzen um so Ihr Geschäftsmodell zu optimieren und das Erlebnis für Ihre Kunden (Customer Experience) zu verbessern.

Aber für die meisten CIOs ist die eigentliche Frage wie sie auf der Gewinnerseite disruptiver Technologien bleiben können und dennoch mit immer engeren Budgetvorgaben klarkommen. Mit anderen Worten: Wie können Sie unternehmenskritische Elemente auf neue Art und Weise nutzen - und gleichzeitig die mit den Veränderungen verbundenen Risiken erfolgreich steuern?

Weiter lesen

Vier Schritte die Digitale Transformation erfolgreich zu managen

1. Unternehmensstrategie erfassen  

  • Erfassen und Bewerten der Geschäftsfähigkeiten
  • Identifizieren und Bewerten von Transformationstreibern durch SWOT Analysen und Definieren von Visionen und Zielen
  • Transformationsphasen definieren, Geschäftsfähigkeiten, KPIs und Ziele für jede Phase identifizieren
  • Neue Geschäftsfähigkeiten im Rahmen der Unternehmensplanung festlegen  

2.    Planung der Transformation

  • Abbilden der Customer Journeys für jede Persona, Identifizieren der Moments of Truth an denen Kunden die Customer Journey verlassen könnten
  • Bewertung der Zufriedenheit von Touchpoints zwischen Kunden und Organisation
  • Überarbeiten der Geschäftsprozesse um das Kundenerlebnis zu verbessern

3.    IT Transformation planen

  • Abbilden und Bewerten des IT Portfolios
  • Beschreiben der Ziel-IT-Architektur und der Meilensteine der IT-Transformation, wie z.B. bei Services, Anwendungen, Infrastrukturen und Daten
  • Definieren und Bewerten der IT-Transformationsinitiativen und Testen der Auswirkungen auf das IT Portfolio
  • Vergleichen der IT-Transformationsszenarien basierend auf den zu erwartenden Unternehmensergebnissen

4.    Transformationsrisiken minimieren

  • Identifizieren von Risiken die mit IT und Prozessen verknüpft sind
  • Bewerten des Risiko-Level auf Basis von Risikoauswirkung und Wahrscheinlichkeit und dem Integrieren von Risiken in Veränderungsentscheidungen
  • Bestimmen von Präventivkontrollen um identifizierte Risiken zu minimieren und um das Kundenerlebnis zu gewährleisten

Warum wir helfen können, die Herausforderungen an die Digitale Transformation anzugehen

MEGA stellt Ihnen Tools zum erfolgreichen Managen der Digitalen Transformation zur Verfügung. Wir bieten ein vollständig integriertes Set an Software Lösungen, HOPEX, um Ihrem Unternehmen bei der Innovation und der Optimierung betrieblicher Abläufe zu helfen.

Die Lösungen von MEGA HOPEX decken eine große Bandbreite an Methoden ab, um Ihre Business und IT Transformation voranzutreiben, einschließlich Business Architecture, Business Process Analysis, IT Portfolio Management und Risk Management.

Mit unseren Lösungen können Sie Customer Journeys entwickeln, die das Kundenerlebnis in Ihre Geschäftsprozesse integriert. Sie können Geschäftsfähigkeiten planen und designen, die Ihre Veränderungsbestrebungen unterstützen. Sie können ebenfalls Ihre Unternehmensstrategie direkt mit Ihrer IT-Portfolioplanung verbinden um anschließend verschiedene Transformationsszenarien zu vergleichen, die auf den zu erwartenden Unternehmensergebnissen basieren.

Unsere Plattform integriert einzigartig Geschäfts-, IT- und Risiko-Perspektiven in ein und dasselbe Repository, um Ihnen einen 360 Grad Rundumblick auf Ihre Organisation zu geben, die die engmaschigen Verbindungen zwischen Geschäft und IT aufzeigen. Sie erhalten die Übersicht und die Werkzeuge, die Sie benötigen um die Entscheidungsfindung und in einer disruptiven Umwelt durch Veränderungen zu navigieren – mit einem klaren Fokus auf Ihre Geschäftsanforderungen.

Weniger lesen