Überblick

Neue Technologien wie Cloud-Computing, soziale Netzwerke und mobile Applikationen verändern wie Unternehmen ihr Geschäft betreiben. Unternehmen können heute mehr Menschen erreichen und schneller als bisher hervorragende Leistungen anbieten. Unabhängig von Produkt oder Dienstleistung wird die Digitale Revolution Ihre Branche verändern.

Als CIO wird es Ihre Herausforderung sein, digitale Technologien wirksam einzusetzen um so Ihr Geschäftsmodell zu optimieren und das Erlebnis für Ihre Kunden (Customer Experience) zu verbessern. Aber für die meisten CIOs ist die eigentliche Frage wie sie auf der Gewinnerseite disruptiver Technologien bleiben können und dennoch mit immer engeren Budgetvorgaben klar kommen. Mit anderen Worten: Wie können Sie unternehmenskritische Elemente auf neue Art und Weise nutzen - und gleichzeitig die mit den Veränderungen verbundenen Risiken erfolgreich steuern?

Weiter lesen

Vier Schritte die Digitale Transformation erfolgreich zu managen

  1. Abgleich von Geschäft und IT

    • Eine detaillierte Beurteilung Ihrer Geschäftsanforderungen durchführen
    • Eine umfassende Übersicht Ihres Anwendungsportfolios erstellen - unter Berücksichtigung der Nutzung und Geschäftskritikalität
    • Szenarien zur Verbesserung der Entscheidungsfindung erstellen und vergleichen, insbesondere hinsichtlich der Planung und Umsetzung der Transformation
  2. Planung der Transformation

    • Die Ziel-IT-Architektur und -Prozesse für die Transformation planen
    • Den potentiellen Einfluss der Transformation auf Ihre IT-Assets beurteilen
    • Sichrstellen, dass die geplanten Veränderungen den IT-Vorgaben Ihres Unternehmens entsprechene
  3. Digitale Fähigkeiten beurteilen

    • Ressourcen und Digitale Fähigkeiten des Unternehmens abgleichen
    • Fähigkeiten nach unterschiedlichen Kriterien beurteilen und erkennen, welche Fähigkeiten benötigt werden
    • Einen effektiven Change Management- und Kommunikationsplan entwerfen um Widerständen zu begegnen
  4. Die Transformation umsetzen

    • Transformationsszenarien erstellen und vergleichen und das beste auswählen
    • Risiken mindern und eine koordinierte Antwort auf unvorhergesehene Änderungen während der Transformation finden
    • Bei Hindernissen den Transformationsplan schnell aktualisieren, um so neue Bedingungen einzubinden

Warum wir helfen können, die Herausforderungen an die Digitale Transformation zu adressieren

Wir helfen CIOs die Digitale Transformation erfolgreich zu managen, indem wir ihnen eine integrierte, umfassende Sicht auf das Unternehmen bieten. Unsere szenariobasierte Software funktioniert wie ein Navigationsgerät um Ihnen dabei zu helfen durch die neue digitale Landschaft zu navigieren, so dass Sie Veränderungen anstoßen und bessere, schnellere Entscheidungen treffen können unter Berücksichtigung von Risiken und der Sicherstellung von Corporate Governance. Mit der Unterstützung unserer Beratungsexperten werden Sie in der Lage sein, die physische und digitale Dimension Ihres Unternehmens nahtlos zu integrieren und eine neue Ebene des Kundenerlebnisses (Customer Experience) zu erreichen.

HOPEX integriert unsere Produkte und Module auf einer einzigen Plattform, um für Sie mehr Synergien bei der Durchführung von Programmen und Projekten zu ermöglichen. HOPEX basiert auf einem teamfähigen und mehrsprachigen Ansatz und bietet ein zentrales Repository zur Erfassung und Bereitstellung sämtlicher Daten. HOPEX stellt Ihren Mitarbeitern rollenspezifische Nutzeroberflächen mit genau dem richtigen Umfang an Funktionalität und Daten zur Verfügung. 

Weniger lesen