HOPEX INTEGRATED RISK MANAGEMENT: RISIKEN IM KONTEXT DES GESCHÄFTSBETRIEBS VERSTEHEN

HOPEX Integrated Risk Management

HOPEX Integrated Risk Management Lösungen führen Sie vom Abhaken von Listen zu einem umfassenden Risikobewusstsein. Durch die Nutzung der einzelnen Plattform HOPEX fördern Sie das Risikobewusstsein im gesamten Unternehmen. HOPEX ermöglicht einen integrierten Überblick über Risiken, Kontrollen, Vorfälle und die Einhaltung und Prüfung von Geschäftsabläufen, so dass Risiken als Ganzes und nicht in Silos behandelt werden. Unsere HOPEX-Plattform verknüpft Risiken, Geschäftsprozesse, IT-Ressourcen, Daten- und Datenschutzmanagement miteinander.  Auf diese Weise erlangen Sie ein besseres Verständnis vom Risikokontext und von den Einflüssen, die durch ein sich wandelndes regulatorisches Umfeld oder sich ändernde Geschäftsanforderungen bedingt sind. 

 

 

HOPEX Integrated Risk Management unterstützt Risikomanager, Controller und Compliance-Beauftragte bei:

  • Risiken effizient identifizieren und entsprechende Kontrollen in einer strukturierten Bibliothek implementieren
  • Bewertung von Risiken und Kontrollen durch automatisierte Bewertungskampagnen
  • Vorfälle deklarieren und sie in einen Kontext mit dem eingetretenen Risiko oder der fehlenden Kontrolle setzen
  • Compliance verwalten und die regulatorischen Anforderungen der Prozessen und IT-Ressourcen zuordnen

 

Hauptfunktionen

Risiken erkennen, Kontrolle regulieren

  • Eine Risikobibliothek in einem einzigen Repository erstellen 
  • Bewerten Sie Risiken aus der Perspektive von Risikoeinfluss  und Wahrscheinlichkeit
  • Verwenden Sie automatisierte Risikobewertungsaktionen und überprüfen Sie den Fortschritt
  • Führen Sie Kontrollen durch, um festgestellte Risiken zu mindern
  • Richten Sie eine interne Kontrollbibliothek ein

Vorfälle sammeln

  • Deklarieren und genehmigen Sie Vorfälle mit einem kollaborativen Ansatz 
  • Erfassen Sie Finanzinformationen in Bezug auf den Vorfall (Verluste, Gewinne, Wiederherstellungen und Rückstellungen)
  • Stellen Sie eine Verbindung zu Systemen von Drittanbietern her, um Ereignisdaten zu erfassen
  • Stellen Sie den Vorfall in einen Kontext, indem Sie das materialisierte Risiko oder die fehlgeschlagene Kontrolle angeben
  • Führen Sie eine Ursachenanalyse durch
  • Melden Sie Vorfälle

Compliance verwalten

  • Ordnen Sie Anforderungen Prozesse, Entitäten und Anwendungen zu
  • Definieren Sie die Kontrollen zur Umsetzung der gesetzlichen Bestimmungen
  • Identifizieren und verwalten Sie die Risiken von Verstößen
  • Verstehen Sie die Auswirkungen von Gesetzesänderungen

In einer integrierten Plattform arbeiten

  • Kollaborieren Sie mithilfe von Workflows 
  • Bereiten Sie Bewertungsaktionen vor und verwalten Sie diese
  • Definieren und überwachen Sie Aktionspläne
  • Verwalten Sie tägliche Aktivitäten mit personalisierten Aufgabenbereichen
  • Passen Sie Dashboards mit vordefinierten Widgets an
  • Erstellen Sie benutzerdefinierte Berichte mit verschiedenen Konzepten: Risiken, Kontrollen, Vorfälle, Compliance

HOPEX Integrated Risk Management ist vollständig in die HOPEX - Plattform integriert. Dadurch ist es möglich, bereichsübergreifend mit anderen Projekten und Initiativen Synergieeffekte zu erzielen dank zentraler Datenbasis, übergreifender Funktionalität und integrer Daten.